Implantatgetragener Zahnersatz

Implantatgetragener Zahnersatz ist immer wieder eine spannende Herausforderung Im vorliegenden Fall planen wir eine verschraubte Brücke im Oberkiefer auf vier Implantaten. Hier seht Ihr die digitale Abdrucknahme mit dem Scanner: Anfangs wird der geplante Behandlungsablauf besprochen und der Scanner darauf eingestellt. Wir formen die beiden Kiefer ab, insbesondere den Bereich um die Implantate. Dieser wird einmal mit und einmal ohne sog. Scanbodies abgescanned. Danach wird die Lagebeziehung der beiden Kiefer zueinander erfasst. Als nächstes übertragen wir die Daten an das Dentallabor. Unser Zahnlabor ist auf Keramik und Implantattechnik spezialisiert. Beim nächsten Termin werden wir die fertige Brücke bereits bei unserer Patientin eingliedern können!

 

Ihre Zahnärztin Andrea von Fürstenberg und das
gesamte Team der Zahnarztpraxis Landshut-Altstadt

Das sagen unsere Patienten über uns

„Hervorragende Praxis. Besser geht es nicht.

Frau von Fürstenberg ist eine hervorragende Zahnärztin. Ihr fachliches Können ist brilliant. Ich bin seit einigen Jahren in der Praxis in Behandlung, noch nie hat eine Behandlung Schmerzen bereitet, egal ob Wurzelbehandlung, Füllungen, neue Inlays oder Kronen. Selbst die Betäubungsspritzen spürt man eigentlich gar nicht. Die Praxisorganisation ist perfekt, es gibt nie längere Wartezeiten. Abgerundet wird das Ganze durch die Frische und Offenheit der Ärztin und das absolut sympathische Praxisteam“

Bewertung vom 28.1.2021, www.jameda.de