Parodontologie

Parodontologie

Gesundes Zahnfleisch umschließt die Zähne gleichmäßig fest und bietet zusammen mit den übrigen Strukturen des Zahnhalteapparats ein tragfähiges Fundament. Ein gesundes Parodont ist aber keine Selbstverständlichkeit. Viele Menschen leiden unter Zahnfleischentzündungen – häufig ohne es zu wissen. Zahnfleischbluten ist oft ein Hinweis auf den Beginn einer Parodontitis.

 

Was kann man gegen die Parodontitis tun?

Eine gute häusliche Zahnpflege und professionelle Zahnreinigung sind die beste Vorbeugung gegen Parodontitis und gleichzeitig die ersten Maßnahmen, um die Situation wieder in den Griff zu bekommen. Die gründliche Entfernung sämtlicher Beläge nimmt aggressiven Keimen den Nährboden und das Zahnfleisch kann sich regenerieren. Im fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung wird unter örtlicher Betäubung ein Scaling durchgeführt: Mit speziellen Instrumenten und Ultraschallverfahren entfernt man dabei auch die Ablagerungen, die sich unter dem Zahnfleisch befinden.

Gibt es auch eine medikamentöse Behandlung?

Man kann Parodontitiskeime mit modernen Labortests genau bestimmen. Es ist möglich, eine zielgerichtete medikamentöse Behandlung begleitend zur Parodontosebehandlung durchzuführen. Die Ablagerungen unter dem Zahnfleisch müssen gründlich entfernt werden, um einen erneuten Bakterienbefall zu verhindern. Aus diesem Grund sind Medikamente kein Ersatz für die klassische Therapie. Sie können aber im Einzelfall eine sinnvolle Ergänzung darstellen.

Kann Parodontitis auch andere Erkrankungen begünstigen?

Parodontitiskeime gefährden nicht nur die Mundgesundheit. Sie stellen eine Gefahr für den gesamten Organismus dar. Bakterien gelangen über das Zahnbett in die Blutbahn und siedeln sich in anderen Bereichen des Körpers an, zum Beispiel in Organen. Menschen mit Parodontitis tragen ein deutlich erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen (Herzinfarkt oder Schlaganfall). Bei Schwangeren mit Parodontitis besteht ein erhöhtes Risiko zur Frühgeburt.

Das sagen unsere Patienten über uns

„ERSTKLASSIGE Zahnarztpraxis Absolut empfehlenswert auch für Kinder

Ich bin schon seit Jahren in der Praxis. Hier stimmt einfach alles. Telefonisch ist die Praxis immer gut erreichbar. SEHR SEHR schnelle Terminvergabe, bei Beschwerden immer noch am gleichen Tag. Alles ist tip top organisiert, besser geht nicht. Keine Wartezeiten. Behandlung immer professionell ohne große Schmerzen, nichts wird aufgezwungen. BESONDERS HERVORZUHEBEN: Das gesamte Personal ist immer und jederzeit sehr freundlich und aufmerksam. Gerne nehme ich den Fahrtweg aus Dingolfing in Kauf.“

Bewertung vom 9.1.2022, www.jameda.de